Orange blossoms in summertime

The sweet perfume of orange blossoms in summertime...

Dieses Wochenende haben wir den süßen Duft von Orange und Orangenblüte auf den Teller gebracht - dieser besonders saftige Gugelhupf verspricht Euch einen frühsommerlichen Genuss!

2014_04_21_012014_04_21_022014_04_21_03

Orangen-Ingwer-Gugelhupf mit Orangenblütenwasser

(für eine Gugelhupfform Ø 16-18 cm)

100g weiche Butter
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
150g Mehl
1 gehäufter TL Backpulver
Schale und Saft von einer Bio-Orange
2 EL frisch geriebener Ingwer
70 ml Buttermilch
1 TL Orangenblütenwasser

Etwas Butter und Grieß zum Ausstreichen der Backform

Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Eine Gugelhupfform mit Butter einfetten und dünn mit etwas Grieß bestreuen.

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Nacheinander die Eier hinzufügen und weiter schlagen. Ingwer, Orangenblütenwasser, Orangensaft und Orangenschale zum Teig geben und die Buttermilch unterrühren. Mehl mit Backpulver vermengen, zum Teig geben und verrühren.

Den Teig in die Gugelhupfform füllen und für ca. 50 Minuten backen. Garprobe mit einem Holzspieß machen. Den Kuchen ein kurz abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form stürzen.

2014_04_21_05

Ein Gedanke zu “Orange blossoms in summertime

  1. Lutzifer

    Die Guglhupf-Form hat es in sich… SORGFÄLTIG einfetten ist das A und O, damit sich der Kuchen sicher löst… habe da meine Erfahrungen 😉

    Der Kuchen ist ein Gedicht auf Zunge und Nase, sieht gut aus und lässt sich easy zubereiten.

    Lecker!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.